St. Gunther
Grund- und Mittelschule

  • Grund- und Mittelschule Rinchnach

    Gehmannsberger Str. 10
    94269 Rinchnach
    Tel. 09921 9717040 (Sekretariat)
    09921 97170412 (Rektor)

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler auf zukünftige Schullaufbahnen bzw. das Berufsleben vorbereiten und dabei ihre Eigeninitiative stärken wollen.

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir miteinander ein angenehmes Umfeld und Lernklima schaffen wollen.

  • Grund- und Mittelschule Rinchnach

    Gehmannsberger Str. 10
    94269 Rinchnach
    Tel. 09921 9717040 (Sekretariat)
    09921 97170412 (Rektor)

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler auf zukünftige Schullaufbahnen bzw. das Berufsleben vorbereiten und dabei ihre Eigeninitiative stärken wollen.

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir miteinander ein angenehmes Umfeld und Lernklima schaffen wollen.

Elterninformation zur gesunden Ernährung

Tipps für das gesunde Pausenbrot:

Mal ein anderer Brotaufstrich

Gelbe-Rüben-Butter oder Kräuterbutter

100 g weiche Butter schaumig rühren, leicht salzen und pfeffern, Gelbe Rüben (ca. 100 g) fein raffeln und dann unter die Butter rühren, gerade soviel, dass eine gut bindende Masse entsteht. Statt Gelbe Rüben: Petersilie, Schnittlauch fein hacken und mit einer Spur Curry gewürzt wie oben herstellen.

Frischkäse Aufstriche

Frischkäse ist sämig und nicht so wasserreich wie Quark. Er eignet sich daher sehr gut als Basis für Brotaufstriche. Falls Sie Fett einsparen wollen, können Sie jeweils 1/3 der Frischkäsemasse durch Quark (20% Fett i.Tr.), gut abgetropft, ersetzen. Bitte keinen Magerquark verwenden, der herbe Geschmack schmeckt durch.

Kräuter-Käsecreme

2 Schalotten oder Zwiebel, 250 g Schichtkäse (10% Fett i.Tr.) oder Magerquark, 200 g Creme fraiche, 1/2 TL Salz, je 1 TL kleingehackte Petersilie, Schnittlauch oder Dill (ersatzweise getrocknet). Frischkäse mit Sesam 1 EL geschälten Sesam leicht geröstet, 3 EL Doppelrahmfrischkäse untermischen. Mit wenig Salz, Pfeffer und evtl.. Kräutern abschmecken. Geeignet sind Schnittlauch oder Kresse.

Frischkäse mit Nüssen, Honig und Kakao

1 EL gemahlene Haselnüsse, ca. 2 TL Honig, knapp 1 TL Kakaopulver mit 2-3 EL Frischkäse vermengen. Schmeckt nicht wie Nuss-Nougat-Creme, aber gut „nussig" und ist v.a. wesentlich fett- und zuckerärmer als Nuss-Nougat-Creme.

Quarkleberwurst

Zu gleichen Teilen Magerquark und Kalbsleberwurst mit Thymian und wenig Pfeffer abschmecken, evtl. noch frische Kräuter daruntermischen.

Hüttenkäse mit Schinken und Kräutern

250 g Hüttenkäse, 75 g Schinken roh, geräuchert, 2 - 3 EL Kräuter, 1 Pr. Salz , Schinken und Kräuter fein schneiden und mit Hüttenkäse verrühren.


 

 

Abwechslungsreiche Pausengetränke:

Zitronenlimonade:

Mineralwasser mit Zitronensaft und wenig Zucker oder Honig abschmecken.

Saftschorlen:

  • Apfelsaft und Mineralwasser 1:1 mischen.
  • Apfelsaft, Karottensaft und Mineralwasser 2:1:3 mischen ...

Teelimonaden:

am besten eisgekühlt oder auf Eiswürfeln!

Gepfefferter Apfel:

1 Liter Apfelsaft, 1 Liter Pfefferminztee und Saft einer Zitrone

Rote Sonne:

1 Liter Malventee, 1 Liter Mineralwasser, 1 Liter Orangensaft und etwas Zimt

Vitamin-Drink:

1 Liter Hagebuttentee, 1/4 Liter Johannisbeersaft, 1/4 Liter Mineralwasser und etwas Zitrone

Polynesischer Eiswein:

1 Liter weißer Traubensaft, 1/3 Liter Mineralwasser, 4 Würfelzucker und Saft von 3 ungespritzten Zitronen (daran die Würfelzucker vor dem Auspressen reiben!)

Schweizer Durstlöscher:

1/2 Liter Lindenblütentee und 1/4 Liter Grapefruitsaft, evtl. 1 Esslöffel Honig

Himmlischer Apfeltraum:

1/8 Liter Apfelsaft, 2 Esslöffel Himbeersaft und 1/8 Liter Mineralwasser

Biene Maja:

1/4 Liter Apfeltee, 1/2 Liter Orangensaft, 1 Vanilleschote, evtl. Honig (Vanilleschote mit Tee aufbrühen)

Malven-Johann:

1 Liter Malventee, 1 Liter Johannisbeersaft, 1 Liter Mineralwasser, Saft von 3 Zitronen und 1/2 unbehandelte Zitronenschale

Anmerkung: Statt jeweils 1 Liter können auch entsprechend geringere Mengen verwendet werden, es muss nur das Mischungsverhältnis stimmen