St. Gunther
Grund- und Mittelschule

  • Grund- und Mittelschule Rinchnach

    Gehmannsberger Str. 10
    94269 Rinchnach
    Tel. 09921 9717040 (Sekretariat)
    09921 97170412 (Rektor)

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler auf zukünftige Schullaufbahnen bzw. das Berufsleben vorbereiten und dabei ihre Eigeninitiative stärken wollen.

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir miteinander ein angenehmes Umfeld und Lernklima schaffen wollen.

  • Grund- und Mittelschule Rinchnach

    Gehmannsberger Str. 10
    94269 Rinchnach
    Tel. 09921 9717040 (Sekretariat)
    09921 97170412 (Rektor)

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir die uns anvertrauten Schülerinnen und Schüler auf zukünftige Schullaufbahnen bzw. das Berufsleben vorbereiten und dabei ihre Eigeninitiative stärken wollen.

  • Wir sind eine Schule, in der...

    ...wir miteinander ein angenehmes Umfeld und Lernklima schaffen wollen.

Berufswahlabend 2019

Zur Vorbereitung auf den baldigen Eintritt ins Berufsleben nahmen Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe in Begleitung ihrer Eltern die Gelegenheit wahr, sich aus erster Hand über Betriebe, die Anforderungsprofile an Berufsanfänger sowie über die Erwartungen der Berufsschule zu informieren. Dazu konnte Rektor Bernhard Schell als kompetente Gesprächspartner Alexander Glasl, Ausbildungsleiter der Firma Rohde und Schwarz in Teisnach, Michael Wenig von der Firma Holzbau Dengler in Rinchnach, Andrea Feitz, Schulleiterin vom Mädchenwerk Zwiesel und den Beratungslehrer der Berufsschule, Studiendirektor Alois Kusser, begrüßen. Die Referenten stellten die jeweiligen Ausbildungsberufe ihrer Branche vor. Die Einführung in den Abend übernahm Sandra Ulrich von der Agentur für Arbeit Deggendorf, zugleich Berufsberaterin an der Schule.

Weiterlesen: Berufswahlabend 2019

"Vögel im Winter"

Die Bereitschaft zum Schutz unserer heimischen Gartenvögel ist groß, das zeigte sich, als Diplom Sozialpädagogin und Umweltpädagogin Christine Baumann den Schülern die Frage stellte, wer denn im Winter zu Hause im eigenen Garten die Vögel füttere. Mehr als die Hälfte der Schüler der St. Gunthergrundschule streckten stolz ihre Hände in die Luft. Dabei dient die Winterfütterung in erster Linie uns Menschen, so die Fachfrau des Landesbundes für Vogelschutz (LBV), gibt sie uns doch Gelegenheit, unsere heimischen Vögel und deren Verhalten aus der Nähe zu beobachten. Die Gefahr des Verhungerns hingegen sei für die Singvögel auch im Winter gering, selbst bei geschlossener Schneedecke biete ihnen die Natur ausreichend Nahrung.

Weiterlesen: "Vögel im Winter"

Aktionstag "Skipping Hearts"

Am Mittwoch erhielten die Viertklässler der St. Gunther Grund- und Mittelschule einen workshop im Rahmen des Seilspring-Projekts der Deutschen Herzstiftung. Laufen, Springen, Ballspielen – was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. So spielen viele Kinder am Computer oder schauen fern. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig. Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert.

Weiterlesen: Aktionstag "Skipping Hearts"

"Technik für Kinder" 2018

An sechs Nachmittagen drehte sich für 12 Kinder der vierten Klasse der St.-Gunther-Grundschule Rinchnach auch heuer wieder alles um Technik. Im Rahmen der Initiative des Vereins "TfK-Technik für Kinder" in Deggendorf tauchten die Schüler ein in die faszinierende Welt der Elektronik. Angeleitet wurden sie dabei von verschiedenen Azubis der Firma Mesutronic, Kichberg. So erfuhren die Kinder, wie mit Schrauben und Löten funktionsfähige Taschenlampen, Blinker oder sogar eine Sirene entstehen können. Auch die Scheu vor der Beschäftigung mit elektronischen Geräten sollte dabei abgebaut werden. Zudem durften in der letzten Veranstaltung alte nicht mehr benötigte Elektrogeräte wie Computer oder Telefon in ihre Einzelteile zerlegt und deren Innenleben genau untersucht werden.

Weiterlesen: "Technik für Kinder" 2018